Archiv der Kategorie 'Verbandsliga'

Methler I sichert sich einen Platz in der Landesliga

Mittwoch, den 25. März 2015

Unter schwierigen Umständen fand der letzte Spieltag der Radball Verbandsliga Nordrhein für das Team Methler I statt. Das Team hatte 5 Punkte Abstand und die schlechtere Tordifferenz zum Tabellenzehnten St. Hubert I. Dieser Platz hätte einen Platz in der Landesliga in der neuen Saison gesichert.
Die Tabellenplätze 11 -13 müssen in die Relegation und dort […]

Nur 1 Sieg für RV Methler I

Montag, den 2. März 2015

Der Start in die Rückrunde der Radball Verbandsliga Nordrhein verlief für das Team Methler I (Dominik Meyer / Dirk Poppke) äußerst unglücklich.
Mit einem guten Start ging das Methleraner Duo in den Spieltag, gleich das erste Spiel gegen Schiefbahn VII wurde deutlich mit 6:2 gewonnen. Aber das war es auch an diesem Tag. Nach 2 […]

RV Methler I mit Ersatz

Dienstag, den 16. Dezember 2014

Zum 3. Spieltag der Verbandsliga Nordrhein trat Dirk Poppke mit Rainer Schelkmann, der den beruflich verhinderten Dominic Meyer vertrat, in St. Hubert an.
Gleich in der ersten Begegnung musste das Team gegen den derzeitigen Tabellenführer St. Hubert II antreten. Das Methleraner Team blieb dabei ohne Chance und kassierte eine heftige 2:7 Niederlage. Danach lief es dann […]

Methler I leicht verbessert

Sonntag, den 16. November 2014

Beim 2. Spieltag der Radball Verbandsliga Nordrhein i Recklinghausen-Suderwich zeigte sich Methler I (Dominik Meyer/Dirk Poppke) leicht verbessert.
Mit 2 Siegen (6:1 gegen Suderwich III und 5:0 gegen Baesweiler III) aus 4 Spielen wurde das Minimum erreicht. Demgegenüber standen 2 Niederlagen (1:7 gegen Baesweiler I und 1:2 gegen Baesweiler II). In der Tabelle verbesserte sich […]

Misslungener Saisonstart des RV Methler

Freitag, den 5. September 2014

Nach dem Rücktritt von 2 Mannschaften nach der letzten Saison, spielt der RV Methler nur mit 3 Mannschaften in der Saison 2014/15. Dominik Meier mit seinem neuen Partner Dirk Poppke starten als Methler 1 und dieses Team hat am vergangenem Samstag auch ihren ersten Spieltag in Köln-Stammheim absolviert.
Da nach der Sommerpause noch nicht viel […]

Methler II auf dem 7. Platz

Mittwoch, den 9. April 2014

Mit dem 6. Spieltag wurde am vergangenen Samstag die Saison der Radballer in der Verbandsliga Westfalen abgeschlossen. Methler II (Rainer Schelkmann / Klaus Poddig) und Methler III (Torsten Freitag / Martin Herwig, der für seinen verletzten Bruder einsprang) mussten dafür in Oelde antreten.
Methler II verlor seine Auftaktbegegnung gegen die erste Mannschaft des Ausrichters Oelde […]

Methler IV verpasst Aufstieg

Mittwoch, den 26. März 2014

Denkbar knapp, nur auf Grund der schlechteren Tordifferenz, hat die Mannschaft Methler IV (Dennis Linke / Dirk Poppke) des RV Methler den Aufstieg in die Verbandsliga verpasst.
Schon im ersten Spiel gegen Köln-Stammheim I wurden die Punkte verschenkt. Zur Halbzeit führte das Methleraner Duo noch 3:0, doch in der 2. Halbzeit kam kein Treffer mehr […]

Methler II mit makelloser Bilanz

Sonntag, den 9. März 2014

Einen überragenden Spieltag legte Methler II (Rainer Schelkmann / Klaus Poddig) auf der für sie ungewohnten Fläche in der Sporthalle der Eichendorffschule hin. Vier Spiele standen für sie an und viermal ging das Team als Sieger von der Fläche.
Gleich in der ersten Begegnung gegen das junge Team Leeden VI gab es die erhoffte Revanche […]

Methler II weiter auf Platz 9

Montag, den 24. Februar 2014

Die Rückrunde der Radball Verbandsliga Westfalen wurde mit dem 4. Spieltag in Niedermehnen gestartet. Da Methler III (Torsten Freitag / Matthias Herwig) wegen Verletzung absagen musste, war nur Methler II (Rainer Schelkmann / Klaus Poddig) in Niedermehnen am Start.
9 von 15 Punkten erhoffte man sich an diesem Spieltag, um die Abstiegszone endgültig zu verlassen und […]

Methler II verlässt die Abstiegsplätze

Sonntag, den 2. Februar 2014

Mit dem 3. Spieltag im Methleraner Bürgerhaus wurde die Hinrunde der Radball Verbandsliga Westfalen beendet. Methler II (Rainer Schelkmann / Klaus Poddig) konnte dabei sein Heimrecht nutzen und gewann 3 seiner 4 Spiele.
Deutliche Siege erreicht das Team mit 9:3 gegen Oelde I, 8:3 gegen Leeden V und 6:3 gegen Oelde II. Dem gegenüber stand […]