Herwig/Linke Vereinsmeister beim RV Methler

Siegehrung_Vereinsmeisterschaft_2016.jpg
Nach einigen Jahren Pause wurde erstmals wieder eine Vereinsmeisterschaft beim RV Methler durchgeführt. 10 Spieler inclusive 2 Nachwuchsspieler bewarben sich um den Titel.
Die Mannschaften wurden ausgelost und danach fanden sich folgende Teams: Methler 1 (Marc Lafin / Christian Meyer), Methler 2 (Christian Chytralla / Niklas Arndt), Methler 3 (Martin Herwig / Dennis Linke), Methler 4 (Kim Bradke / Rainer Schelkmann) und Methler 5 (Rolf Berkemeier / René Lafin). Nach insgesamt 10 Begegnungen (Modus: Jeder gegen Jeden) setzte sich der Favorit Methler 3 ungeschlagen vor Methler 1 und Methler 5 durch. Die beiden Mannschaften Methler 2 und Methler 4, in denen die Nachwuchsspieler gelost wurden, hatten in diesem Jahr noch keine Chance, um in den Kampf um den Pokal einzugreifen, aber es waren durchaus gute Ansätze zu erkennen, dass das im nächsten Jahr schon besser ausgehen kann.

Kommentarfunktion ist deaktiviert